Haut- und Gewebeerschlaffung



 

Hormone verändern Haut und Gewebe. Die Hormone sind für den Zustand der Hautgesundheit und der Jungerhaltung der Haut mitverantwortlich. In den Wechseljahren fehlen die Hormone. Haut und Gewebeerschlaffen. Wir beraten Sie in all Ihren Fragen sowohl zur täglichen Haut- und Körperpflege als auch zu den sichtbaren Auswirkungen von Hormonschwankungen wie Cellulitis, Falten und unliebsamen Pölsterchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. med. Margaretha Alram :: Im Luitpoldpark :: Uferweg 11 :: 88131 Lindau :: Tel.: +49 (08382) 944628 :: Fax: +49 (08382) 944627 :: email: welcome@dr-alram.de.