Ultraschall - Osteodensimeter



Mit dem Ultraschall-Osteodensimeter lässt sich das individuelle Risiko für osteoporosebedingte Knochenbrüche vorhersagen. Mit einer speziellen Transmissions- Ultraschalltechnik wird die Ferse gemessen. Mit dem Messergebnis lässt sich in Korrelation zu den WHO-Werten das Knochenbruchrisiko abschätzen.

 

 

 

 

 

 

 

Dr. med. Margaretha Alram :: Im Luitpoldpark :: Uferweg 11 :: 88131 Lindau :: Tel.: +49 (08382) 944628 :: Fax: +49 (08382) 944627 :: email: welcome@dr-alram.de.